Sonntag, 29. September 2013

"Wir Lügen uns die Welt schön"

Wie etwas tief in einem drin.
Du hast das Gefühl von einem leichten Kribbeln auf der Haut...
doch gleichzeitig eine Gänsehaut die dir durch den ganzen Körper reicht.
Der schmerz im Kopf der so stechend ist das du eine weile brauchst um dich wieder zu fangen...
Dieser Schwindel'anfall der einen total aus der Bahn wirft.
Ich hoffe es ist bald vorbei.
Ich hoffe diese ständigen Schmerzen hören bald auf :(
Ich hoffe ich kann endlich wieder durch schlafen!
Jeder Tag nimmt meine Hoffnungen mit sich...


Was hält uns auf unser Leben so zu leben, 
wie wir es uns erträumen? 
Warum werden die Meinungen Anderer zum Maßstab 
und warum orientieren wir uns bitteschön daran? 
Darüber zu stehen fordert ein unglaublich starkes Herz,
aber es ist das einzig richtige! 


...und vielleicht suchen wir manchmal zu sehr nach unserem eigenen Happy End und übersehen auf diesem weg, die anderen guten dinge in unserem leben.

Ich vermisse dich zwar sehr, aber hab keine Lust mehr umsonst zu warten.

Freitag, 27. September 2013

"Schwer dich zu verlieren, wo du dich selbst nie gefunden hast."

Manchmal hätten wir gern wieder mehr Kontakt zu einigen Menschen,
aber man selbst meldet sich nicht, weil man weiß, das es nie mehr funktionieren wird...
An manchen Tage schaffe ich es dich nicht Mittelpunkt meiner Träume werden zu lassen.
Und plötzlich höre ich dieses eine Lied, dieses eine Wort, diesen einen Satz der mich immer an dich erinnert
und mich davon abhält, dich zu vergessen.
Ist schon bitter wenn der Mensch der einem richtig wichtig ist, einen wie Dreck behandelt.
Was kann schon noch passieren?
Außer, das wir uns wieder und wieder verlieren?
Das Problem ist das du mich an "Liebe" erinnerst.
In Wirklichkeit war das alles nur eine große Lüge auf die du ganz viel Glitzer gestreut hast!
Bist du eigentlich noch der alte ?


Heute hieß es "Bye bye Weisheitszähne
- Hallo Backenhörnchen"
Die Narkose hatte mir ganz schön zu schaffen gemacht >.<
Das ständige Blut spucken & die Nasen bluten sind mit der Übelkeit das schlimmste...
Liebe Schmerzen verpisst euch!
Aber hey, das wird alles wieder!

Hab mich auf der Suche nach mir selbst verirrt.

Donnerstag, 26. September 2013

"pure vernunft darf niemals siegen..."

Gefühlsflash.
Lass uns Herzkleber basteln!
Wie gern würde ich dir sagen
'Es bedeutet mir doch nichts'
'Du bedeutest mir doch nichts'
Aber sowas in der Art sag ich doch immer
Nicht dass ich das nicht so meine.
Aber wahrscheinlich haben sie recht,
ich belüge mich selbst.
Aber zu sagen das es mir egal ist was du machst, sagst oder fühlst ist bestimmt eine der tollsten Lügen!
Und irgendwann wird es sich in mein Gedächtnis brennen.
Irgendwann bin ich so weit zu vergessen.
Irgendwann sind wir alle soweit!



Morgen  ist es soweit .___.
Laune Angespannt o.O
Gute Nacht <3

Tilly ❤

Ich versteh erst jetzt wieso Bella Monate am Fenster auf Edward gewartet hat,
aber sie wusste wenigstens das er wiederkommt.


Mittwoch, 25. September 2013

"Ohne Dich bin ich farbenblind."


http://youtu.be/D9AFMVMl9qE 


Du hattest recht.

Wir sind zu weit gegangen.
Und das du das nicht wolltest, glaub ich dir sogar!
Wir hätten uns nie solche Nachrichten schreiben dürfen.
Wir hätten uns nie Treffen dürfen, kein einziges mal.
Wir hätten FREMDE bleiben sollen!!!!
Vielleicht fällt Hassen jetzt einfacher als Vermissen!?
Ich will nur das Dir endlich klar wird was du willst.
Mir war klar was ich wollte & das war Dich.
Aber man sollte Menschen los lassen, vorallem die, 
die einen nicht in ihrem Leben brauchen.
Doch auch wenn ich ohne Dich farbenblind bin,
irgendwer bringt mir die Farben zurück!


Ich verirre mich, nichts ist mehr klar.
Ich bin da, wo vor mir keiner war.
Nicht fähig zu lieben oder liebe ich die Qual,
liebe ich den Schmerz bin ich nicht normal..

Noch 2 Tage ._____.

Doch meine beine werden schwach!
Was mich so schwach macht ist nicht die Angst das ich fall,
es ist die Angst das ich springe!!!

Dienstag, 24. September 2013

"Das größte Übel der heutigen Jugend besteht daran, dass man nicht mehr dazu gehört, wenn man anders ist."

Eigentlich gibt es so viel was ich dir gern sagen würde, nur ahne ich das dir mein Schweigen besser gefällt!
Nie die richtigen Worte.
Jedes Wort totgeschwiegen.
Jedes Gefühl "erfrieren" lassen.
Einfach taub.
Einfach leer. 
Ist mir egal.
Da rein.
Da raus.
Mir egal.
Bedeutungslos.
Keiner kann es verstehen...
weil keiner es so erlebt hat.



Vielleicht sollte man wirklich nicht alles so eng sehen...
Aber manchmal ist Lächeln einfach so schwer!
Immer alles hinzunehmen, nicht zu widersprechen...
Ein Glück hab ich solche süßen Menschen die für mich da sind und mich zum Lächeln bringen ❤


Noch 3 Tage .____.

Und dann ist da dein Herz und dein Verstand und irgendwo dazwischen tut's weh.

Montag, 23. September 2013

"Wir überschminken die Wahrheit"

Total Emotionsgeflasht.
Am liebsten nur noch im Bett bleiben & keinen sehen!
Man wird immer wieder nur Enttäuscht!!!
Warum läuft nicht einmal etwas gut ?
Warum macht man nichts richtig ?
Warum ist man für keinen gut genug ?
Man vertraut und wird verletzt.
Man tut so viel und es ist immer zu wenig.
So scheiß depressiv das klingen mag, ich hab's echt satt!
Akute Männer - Menschenfeindlichkeit...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Morgen meine Sarah sehen :3
& dann Celisa von der Schule abholen ❤
Auf einen Ablenkungreichen Tag!


"Männer"feindlich!

Sonntag, 22. September 2013

"Wir ertranken in Gedanken..."

& ich hör immer noch, all die süßen Sachen, die du zu mir sagtest, als sei es erst gestern gewesen.
Diese Dinge die mein Herz berührten...
Ich will dieses Gefühl wieder, das was ich spürte in deiner Gegenwart.
Vielleicht aber kann endlich jemand anderes dieses Gefühl wieder hervorrufen!
Zumindest hoffe ich dies.
Denn du machst mich so krass kaputt, und merkst es einfach nicht.
Der Gedanke an die Person die mir einst so wichtig war macht mich kaputt.
Doch ich werde mein Herz irgendwann wieder für jemanden öffnen!

Nichts ist schöner als die Beste Freundin da zu haben ❤
Nichts macht einen glücklicher ❤
Sie ist das Beste auf der Welt 
Seelenverwandte ❤
Kummerkasten ❤
Altes Bild ❤
Denn sie ist einer der wenigen Personen der ich alles anvertraue und bei der ich weiß das sie mich niemals hintergeht!
Was man von den meisten der Menschen nicht erwarten kann.




Freitag, 20. September 2013

"Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält."

Dorthin wo einfach alles einfach ist.
Bis ich weiß, was ich hier vermiss.
Ich will grad einfach nur weg, nur weg.

Ich hasse die Liebe, 
weil sie niemand versteht, 
weil sie sich nimmt, 
was sie will und nur so langsam vergeht. 
Ich hasse die Liebe, 
weil sie alles verspricht, 
weil sie das was perfekt ist, 
immer wieder zerbricht.


Freude und Trauer liegen dicht beieinander. 
Und manchmal bedarf es nur eines kleinen Moments, um von der einen in die andere Stimmung zu kippen. 
Oft reicht nur ein bestimmter Duft, manchmal ist es auch einfach eine sanfte Berührung oder eine gewisse Melodie, die aus einem glücklichen einen traurigen Menschen macht.
Manchmal sehnt man sich nach etwas, man möchte nichts mehr als diese "Sucht" stillen.
Man möchte nichts mehr als die Zeit zurück, die gemeinsamen Momente.
Nichts mehr als diese eine Person...
Auch wenn man täglich erneut einsieht das es nichts bringt diese Person zu wollen, die Person zu vermissen & diese Person zu lieben man kann sie nicht aufgeben diese eine Person, weil sie doch einfach einen wichtigen Platz im Herzen hat.







Mittwoch, 18. September 2013

"Es gibt Menschen die man braucht. Es gibt Menschen die man liebt und es gibt Menschen die man braucht weil man sie liebt."

Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Du wirst immer in meinen Gedanken bleiben...
Weißt du nicht wie viel du mir bedeutet hast? 
- wie viel du mir immer noch bedeutest?
Aber woher solltest du es auch wissen.
Ich bedeute dir doch nichts...
Und doch vermisse ich Dich so sehr.
Ich vermisse deine Augen, in denen ich mich so oft verloren hatte...
Sie erschienen so ehrlich, doch jetzt frage ich mich ob auch sie logen?
Ich vermisse deine Stimme, deren Klang ich am liebsten hörte...
Sie erschien so vertraut, doch jetzt wo ich sie nicht mehr höre erscheint sie so fremd.
Ich vermisse deine Nachrichten, die ich mir am liebsten 100x durchlesen würde,
nur da ich sie aus Schmerz alle gelöscht habe und es keinen Grund mehr gibt sie erneut zu lesen sollte ich sie auch nicht vermissen.
Ich vermisse unsere ehrlichen - dummen Gespräche, 
doch am Ende stellt man sich immer die Frage war das alles nur daher geredet?
Du warst so lang nicht mehr das Thema meiner Post's,
doch seit den neusten "Wissen" geht das alles nicht mehr spurlos an mir vorbei.
Schon wieder an dem Punkt Tränen zu unterdrücken, sie zu verdrängen,
um später einzusehen das man sie einfach nicht verdrängen kann...
.
.
.
.
.
.

Lieber eiskalt sein.
Denn dich zu vermissen und zu lieben ist der größte Schmerz.

Wenn die Welt sich nicht mehr dreht , der letzte Zeiger steht und wenn alles beginnt sich schwarz zu färben, möchte ich in deinen Armen sterben...

Dienstag, 17. September 2013

"Ich glaube irgendwann 
standen wir beide uns 
so nah, dass zwischen uns
 kein Platz mehr für Gefühle war."

Ein kostbarer Moment, ein kurzer Augenblick,
ein nettes Lächeln, eine schöne Melodie.
So bleibst du in Gedanken für alle Zeit erhalten und nur das Schlechte lässt man ziehn!
Weißt du noch wie schön es war?
Weißt du noch wie gut wir waren?
Wie ein perfekter Plan.


...& dann ist man gerade soweit darüber weg zu kommen,
kommt eine Nachricht, alle Gefühle und Erinnerungen kamen erneut wieder hoch - nur es war keine Nachricht an mich.
Wahrscheinlich war das noch viel verletzender...
Vergebens versucht die Tränen zurück zu halten.
Mir sollte es endlich scheiß egal werden!
Mich sollte es nicht mehr interessieren WEM du WAS schreibst.
DU solltest mich nicht mehr interessierten!
Und am Ende verliere ich mich nur wieder selbst...


Tanzen war toll ❤
- außer der Blaue Fuß >.< 



Wenn ich weg laufe, würdest du mich vermissen?

Montag, 16. September 2013

"es wäre heut' nicht wie es ist, wär' es damals nicht gewesen wie es war..."

Du fehlst mir so.
Es tut weh dich nicht da zu haben.
Es tut weh dir einfach nicht helfen zu können.
Ich würde so gern bei dir sein, dich in den Arm nehmen und dir sagen das jetzt alles gut ist.
Denn genau das wünsch ich mir auch, jemand der mich in den Arm nimmt und mir sagt das alles gut ist.
Glaube mir, wenn ich könnte ich würde meine Tasche packen und zu dir fahren!
Aber das ist leider alles nicht so einfach wie wir uns das erträumen..
Die Briefe und das schreiben muss für's erste wieder reichen...


Können wir uns verlieben, noch einmal?
Halt das Band an und spul zurück.

Und wenn du davongehst, weiß ich, dass ich verblassen werde,weil es keinen Anderen gibt.
Jeden Tag erneut ein kleiner Gedanke an dich doch bevor ich richtig darüber nachdenke zwing ich mich ihn zu vergessen - zwinge mich irgendetwas zu empfinden.
Hast du mir jemals richtig in die Augen gesehen?
Ich meine zu wissen, das du es hast, das du gesehen hast das du mir sehr viel bedeutet hast...
Du musst es gemerkt haben!
Meine Augen waren ehrlich, genau wie deine.
- obwohl ich mir da jetzt nicht mehr sicher bin...
Die Frage, warst du blind oder hast du dich blind gestellt?
& ehe ich mich versehe schenke ich dir wieder Beachtung.
Ehe ich mich versehe habe ich wieder einen Gedanken an dich verschwendet.


So fremd waren wir uns noch nicht mal als wir uns kennenlernten.

Sonntag, 15. September 2013

"Während ich nach deiner Hand frage, auf deine Hand warte, male ich ein Herz um deine Stadt auf meiner Landkarte..."

Wie süß so jemand der vielleicht gerade so seinen Regelschulabschluss geschafft hat andere versucht zu beleidigen^^
Du hast doch keine Ahnung.
Vorallem aber kannst du es dir nicht erlauben so zu reden.
Ich meine beleidigst andere wegen ihren Aussehen und bist selber nicht gerade ne "Augenweide"


Ich kann so viel schreiben.
Kann es dir nur nicht persönlich sagen.
Jede Zeile, jedes Wort kann noch so ernst gemeint sein.
Irgendwie klingt alles nicht ehrlich - ehrlich genug.
Doch eig. möchte ich dich garnicht sehen.
Ich wüsste nicht ob ich dir lieber um den Hals fallen oder dich anschreien würde.


Papa ❤
Wochenende vorbei >.<
Erneute lange Woche...
Die Tage sind gezählt :(
- noch 12 Tage dann ist es soweit.



Schon immer ein Papa'kind ❤












Fotoalben von früher❤











Mami ❤














Hab mich damit abgefunden, das alle irgendwann gehen...

Samstag, 14. September 2013

"alles kalt, wunden voll salz, doch merk ich es nicht"

Wir sind uns so verdammt Fremd.
Als wärst du nicht mehr der Mensch den ich kannte.
Ich sehe dich an und es tut weh zu sehen 
das du jemand anderes bist.
Tag für Tag gestehe ich mir erneut ein das wir uns verloren haben...
Dabei fehlst du mir so.
Dabei will ich dich nur wieder!
Ich will jeden gemeinsamen Moment wieder.
Jeden zusammen verbrachten Tag!
Ist dir das alles egal ?
Hast du das alles schon vergessen ?
Wünschst du dir das alles nicht zurück ?
Niemand könnte nicht ersetzen!
Niemand wird dich ersetzen!
Aber ist es nicht sinnlos an etwas zu hängen was der andere Person schon längst egal ist ?
Du hast uns aufgeben, nicht ich!

War wirklich ein schöner Abend mit Melanie gestern 






































































Freitag, 13. September 2013

"Du siehst mich an und sagst ich müsste Lippen lesen, der einzige der an uns geglaubt hat - bin ich gewesen"

Krank - Kranker - das Leben kotzt an!
Es waren schon immer die unausgesprochenen Worte...
Ich denke so viel nach und trotzdem fühle ich mich so leer.
Irgendetwas fehlt - vielleicht auch irgendwer.
Ständiger Gedankenballast!
Das glänzen in den Augen ist irgendwie verschwunden, der Kummer in den Augen passt zu den grauen Wolken...


Später kommt meine Melanie ❤
Mädelsabend steht an ^.^
Vielleicht gehts dann doch noch nach Rositz ^^
Wir werden sehen ❤


Wärst nicht glücklich mit mir!
Musst du verstehen...
Will dich nicht als Freund verlieren :(
Doch glaube nicht, das es was werden kann,
denn mein Herz ist noch vom Kummer zerfressen.
Weiß nicht recht was ich dir sagen soll...

Donnerstag, 12. September 2013

es ist auf keinen Fall perfekt wie es ist, doch genau so soll's sein, 
es ist: besser als nichts.

Mittwoch, 11. September 2013

"Wollen uns Frei fühlen, doch sind von allem eingeengt..."

Versprich mir nichts, was du eh nicht halten kannst...
Erzähl mir nichts, was du nicht genau so meinst...
Berühr mich nicht, wenn du nichts fühlst...

http://youtu.be/_iDtKeFutK0


Du bist ein blinder Passagier,
Ich bin ein blinder Pilot.
Bin kein Chatfenster, lass mich nicht wegklicken,
Bin kein eingehender Anruf, lass mich nicht wegdrücken.
Komm, wir verbrenn hinter uns die Drecksbrücken...
Ist das alles nur Schall und Rauch ?
Du machst Lieder unsterblich, wieder und wieder du merkst es, wie du von ihnen, wie von Amphetaminen gestärkt bist. Du nur mit Kopfhörern gehst, und deinen Kopf höher trägst, und deine Augen schließt, denn du willst den Schrott nicht mehr sehen. Du siehst wie sie die lügen auch leben.
Was mal neu war wird Alt und alles Heiße wird kalt.
Alles richtige Falsch und Tränen schmecken nach Salz...
Es fängt jedes mal an mit: "Hast du Lust etwas zusammen zu machen?"
Und endet damit seine Sachen zusammen zu packen
Und einander zu hassen und die Liebe von gestern
...für alles Unglück von Heute verantwortlich zu machen
Diese ewigen Zeilen schon x-mal geschrieben...
x- mal verworfen... - nie die richtigen Worte...


Jede Begegnung ist wie ein unbeschriebenes Blatt, auf dem die gemeinsame Geschichte erst noch geschrieben wird.

Dienstag, 10. September 2013

"Wir machen Ferien, ich von dir, du von mir..."

Es ist schön mit dir Dinge zu unternehmen ❤
Es ist toll dir alles anzuvertrauen. ❤
Es macht mich glücklich mit dir zu Lachen. ❤
Aber ich glaube nicht das du mich überhaupt richtig verstehst!
Glaube nicht das du Ahnung davon hast wie ich denke.
Vielleicht tut etwas Abstand gut...
Ferien von mir, Ferien von dir.

Du fehlst.
Ich merke es jeden Tag erneut.
Vermisse es deine Hand zu nehmen...
Vermisse es mit dir stundenlange Gespräche zuführen...
Vermisse es dich zu umarmen - einfach so...
Vermisse es mit dir peinlich zu sein...
Vermisse es DICH bei mir zu haben !

Tanzen war sehr schön ❤
Zwar bin ich danach immer total müde und es sind wahnsinnig viele in dem Saal aber es macht richtig Spaß ^.^


Montag, 9. September 2013

Ich zeig dir, dass ich dich nicht brauche 
und dass ich gehen kann wann ich will.
Weißt du eigentlich wie viel ich rauche, 
seitdem du weg bist 
und wenn du fragst dann bin ich still.

Sonntag, 8. September 2013

"Manchmal merkt man erst wie schön es war wenn es vorbei ist..."

Wunderschönen Samstag gehabt ❤
Ich denke das sagt alles <:

Vorhin noch bei Omi gewesen :3
War schön mal wieder beinahe die "ganze" Familie da zu haben ^.^

Unerfüllte Träume,
Unerfüllte Liebe ,
Du wirst mich nicht immer verstehen, das wissen wir beide.
Mal bin ich so und dann wieder total anders.
Verschiedene Situationen aus denen ich entweder lerne, die ich meister oder an denen ich verzweifle.

Plötzlich war da eine Nachricht von dir!
Du wärst einer der letzten Personen gewesen von der ich eine Nachricht an mich erwartet hätte...
Ich hab mich unfassbar gefreut, aber jetzt hab ich diese unfassbar vielen Gedanken im Kopf...
Aber du bist einfach zu toll um "wahr" zu sein...!

Ich hab einen Zettel hinterlassen, nur ich hatte keinen Stift.

Freitag, 6. September 2013

"Erfahrungen sind ein brutaler Lehrmeister, aber du lernst.Verdammt, du lernst."

Das Problem mit der Abhängigkeit ist, dass es nie gut ausgeht, denn irgendwann wird das, was uns das High-Sein beschert - egal was es ist - aufhören, uns ein gutes Gefühl zu verschaffen und anfangen weh zu tun. Es heißt, dass man die Sucht nicht loswerden kann, bevor man den absoluten Tiefpunkt erreicht hat. Aber woher weiß man, wann das ist? Denn egal wie sehr uns eine Sache auch verletzt, manchmal schmerzt es noch viel mehr, sie loszulassen.


Wochenendäääääääääääää 
Morgen zu meiner Sarah ❤.❤
Kurz beim Skater vorbei schauen ❤
Zum Schulfest vom Spalatin ❤
Einkaufen ❤
Wintersdorfer'dorffest ❤
DVD'abend ❤
Perfekter vollgestopft-verplanter Samstag ❤
❤ Sonntag dann zu Omi'lein 

Vielleicht merkst du erst nach andauernden Kämpfen wenn die ständigen Kämpfe vergebens waren das es sinnlos war überhaupt zu kämpfen.

"Du lässt nicht locker, oder?"
"Nein."
"Dann hoffe ich, dass du mit Enttäuschungen umgehen kannst."

Donnerstag, 5. September 2013

Mittwoch, 4. September 2013

"Gesprochene Worte ohne jegliche Bedeutung..."

Bist schon eine süße.
Willst mich runter machen aber solltest zu erstmal bei dir anfangen.
Hast du dich mal angeschaut ?
Aber du belustigst einen schon ziemlich :D
Entschuldige bitte, hatte vergessen "Du bist ja wunderschön!"
Dein Arsch und ein Minirock sind auch nicht gerade passend ^^
Ach übrigens ?
An seiner Stelle hätte ich dich da auch stehen lassen!!!!!

http://youtu.be/5s3GUZiY39Y

Irgendwann merkt man das man jemanden nicht für immer halten kann.
Das man irgendwann so weit ist die Person los zu lassen, selbst wenn man es nicht möchte.
Man muss es, weil man weiß das man irgendwann daran zerbricht wenn man es nicht tut.
Und trotzdem schmerzt nichts so sehr,
wie jemanden vergessen zu wollen den man nicht vergessen kann.