Mittwoch, 9. April 2014

"Zu viele Worte haben wir vermieden, aus Angst wir könnten uns zu schnell verlieben.."

Heißt es nicht 'aus den Augen aus dem Sinn?'
Also muss ich es nur vermeiden dich zu sehen!
Ich behaupte nicht das es leicht wäre dich nicht täglich zu sehen, oder sehen zu wollen aber es tut mehr weh dir hinterher zu trauern.
Freundschaften vergehen nun mal.
Das zu akzeptieren fällt mir nicht gerade leicht.
Denn jedes mal wenn du mich an sahst und lächelst wurde alles andere Schwachsinn.  
Anscheinend ist jedes Wort Schwachsinn gewesen. 
Genau wie jedes Gefühl schwachsinnig überflüssig war.
Dieses Glück wirkt jetzt wie ausgeliehen, war auf Kredit und wir gingen bankrott.
Gibt nichts was davon noch bleibt.
Und ich spüre wie das Herz schmerzt. 
Krank vor Liebe oder krank von Liebe?
Bin mir selbst nicht sicher...
Vielleicht machst du mich aber auch krank?
Zweifelslos ist Zweifelsfrei klar das egal was war es ist nicht mehr da, extrem  banal, lieber Schmerz lass nach!
Stürzen wir um weiter zu machen? 
Oder stürzen wir um aufzugeben?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen