Donnerstag, 13. März 2014

Nachdem wir ausgebrochen sind brechen wir ein, denn unser geregeltes Leben gerät dann vollkommen aus den Fugen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen