Montag, 9. Dezember 2013

"...und vielleicht bin ich naiv, doch vielleicht auch nur verliebt."

Reißen wir uns gegenseitig raus oder reiten wir uns rein.
Hältst du mich lang genug aus?
Hinter jedem Wort versteckte Emotionen. 
Aber aufgeben werde ich nicht, wer weiß ob ich es irgendwann schaffe.
Will momentan nichts mehr, als dich an meiner Seite!
Mit dir erscheint alles schwere so leicht, nur die größte Angst wird immer bleiben...
Mich in deinen Augen verlieren und in deinen Armen unbeschwert fühlen, was könnte schöner sein? 
Dein Geruch ist meine neue Heimat. 
Du bist der Grund weswegen ich lächel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen