Mittwoch, 18. September 2013

"Es gibt Menschen die man braucht. Es gibt Menschen die man liebt und es gibt Menschen die man braucht weil man sie liebt."

Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Du wirst immer in meinen Gedanken bleiben...
Weißt du nicht wie viel du mir bedeutet hast? 
- wie viel du mir immer noch bedeutest?
Aber woher solltest du es auch wissen.
Ich bedeute dir doch nichts...
Und doch vermisse ich Dich so sehr.
Ich vermisse deine Augen, in denen ich mich so oft verloren hatte...
Sie erschienen so ehrlich, doch jetzt frage ich mich ob auch sie logen?
Ich vermisse deine Stimme, deren Klang ich am liebsten hörte...
Sie erschien so vertraut, doch jetzt wo ich sie nicht mehr höre erscheint sie so fremd.
Ich vermisse deine Nachrichten, die ich mir am liebsten 100x durchlesen würde,
nur da ich sie aus Schmerz alle gelöscht habe und es keinen Grund mehr gibt sie erneut zu lesen sollte ich sie auch nicht vermissen.
Ich vermisse unsere ehrlichen - dummen Gespräche, 
doch am Ende stellt man sich immer die Frage war das alles nur daher geredet?
Du warst so lang nicht mehr das Thema meiner Post's,
doch seit den neusten "Wissen" geht das alles nicht mehr spurlos an mir vorbei.
Schon wieder an dem Punkt Tränen zu unterdrücken, sie zu verdrängen,
um später einzusehen das man sie einfach nicht verdrängen kann...
.
.
.
.
.
.

Lieber eiskalt sein.
Denn dich zu vermissen und zu lieben ist der größte Schmerz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen